COVID-19

Be Smart auch im Lockdown

mehr erfahren

Be Smart –
Don’t Start

2020/2021

Wettbewerb für rauchfrei Schulklassen

Der Wettbewerb
für rauchfreie Schulklassen

„Engagement, das sich lohnt“
Ein Video von Eckart von Hirschhausen

Quiz

An dieser Stelle findet ihr jede Woche interessante Fragen rund um das Thema (Nicht-)Rauchen. Ihr könnt allein raten oder euch als Klasse über die Antworten austauschen.

Das Quiz ist ein zusätzliches Angebot und hat keinen Einfluss auf die Preisziehung im Rahmen des Be Smart-Wettbewerbs.

Quizfrage der 22. Wettbewerbswoche

Was ist mit dem Ausdruck „Rauchen aus dritter Hand“ gemeint?

  1. Manche Menschen sammeln alte Zigarettenkippen und drehen aus den Tabakresten neue Zigaretten. Werden diese Zigaretten geraucht, spricht man von „Rauchen aus dritter Hand“.
  2. Das ist ein anderer Ausdruck für „geschnorrte“ Zigaretten, also für Zigaretten, um die man andere Menschen gebeten hat.
  3. Gemeint ist die Aufnahme von schädlichen Stoffen, die an Möbeln, Tapeten und Teppichen, an der Kleidung, in den Haaren oder an den Händen haften.

Beantwortung der Quizfrage der 21. Wettbewerbswoche

Kein April-Scherz: Rauchen lässt Menschen alt aussehen. Welche Regionen der Haut sind von der vorzeitigen Hautalterung besonders betroffen?

  1. Die Haut am gesamten Körper ist betroffen.
  2. Nur die zarte Haut im Gesicht ist betroffen.
  3. Nur die Haut an den Beinen ist betroffen (sogenannte Raucherbeine).

Die richtige Antwort lautet: A.

Wir altern nicht alle gleich. Das liegt zum einen an unseren Genen. Aber daneben beeinflusst unser Lebensstil ganz entscheidend, wie schnell unsere Haut altert. Ein sehr ungünstiger Faktor ist das Rauchen. Bei Raucher*innen altert die Haut schneller als bei Nichtraucher*innen. Dabei hängt der Grad der vorzeitigen Hautalterung mit der Anzahl der pro Tag gerauchten Schachteln und der Jahre, die eine Person raucht, zusammen.

Noch dabei?

Die Regeln des Wettbewerbs