COVID-19

Be Smart auch im Lockdown

mehr erfahren

Be Smart –
Don’t Start

2020/2021

Wettbewerb für rauchfrei Schulklassen

Häufig gestellte Fragen

Welche Klassenstufen können bei Be Smart – Don’t Start teilnehmen?

Der Wettbewerb richtet sich hauptsächlich an die Klassenstufen 6 bis 8. Aber auch andere Klassenstufen können teilnehmen.

Kann ich den Wettbewerb auch durchführen, wenn es zu einem Lockdown oder zu regionalen Schulschließungen kommt?

Ja, der Wettbewerb kann auch online durchgeführt werden. In Ihrem Benutzerkonto können Sie die entsprechende Funktion aktivieren.

Wann wird das Material zur Teilnahme (= Aktionsmappe) verschickt?

Die Aktionsmappe wird in der Regel innerhalb von vier Wochen nach Anmeldung an Sie verschickt. In Ihrem Benutzerkonto können Sie einsehen, ob die Aktionsmappe bereits versendet wurde.

Wie kann ich mehrere Klassen beim Wettbewerb anmelden?

Mehrere Klassen können Sie entweder online anmelden oder mit der Anmeldekarte aus dem Informationsmaterial (ggf. kopieren). Für jede Klasse muss eine eigene Anmeldung vorliegen.

Warum ist meine Klasse nicht in der Teilnehmerliste im Internet zu finden?

In diesem Fall haben Sie sich bei der Anmeldung mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden erklärt. Die Angabe zur Veröffentlichung in den Klassenlisten kann jederzeit über das Benutzerkonto geändert werden.

Wie melde ich meine Klasse(n) zurück?

Die Rückmeldung können Sie entweder online oder per Postkarte (in der Aktionsmappe enthalten) durchführen.

Was mache ich mit der LKID?

Anders als in den vergangen Jahren wird die LKID für die Online-Rückmeldung nicht mehr zwingend benötigt. Sie können die LKID aber nun an andere Personen weitergeben, damit diese in Ihrem Auftrag Ihre Klassen rückmelden können. Beispielsweise Personen aus der Schülerschaft oder dem Kollegium.

Wozu benötige ich ein Benutzerkonto/Account?

Das Benutzerkonto benötigen Sie, um Zugang zu allen Bereichen auf www.besmart.info zu erhalten. Sie können damit z. B. Unterrichtsmaterialien herunterladen, den Anmeldestatus Ihrer Klassen einsehen und Klassen rückmelden sowie Einstellungen zu Ihrer E-Mailadresse und Ihrem Newsletterabo vornehmen. Anders als in den vergangenen Jahren ist die LKID hierfür nicht mehr ausreichend.

Was ist die 10 %-Regel und wofür ist sie gedacht?

Die 10 %-Regel besagt, dass maximal 10 % der Schülerinnen und Schüler der Klasse rauchen dürfen, um im Wettbewerb zu bleiben. Es wird immer zugunsten der Schülerinnen und Schüler gerundet.

Was ist mit der 10 %-Regel, wenn neue Schülerinnen und Schüler in die Klasse kommen?

Da neue Schülerinnen und Schüler den Klassenvertrag nicht von Beginn an unterschrieben haben, zählen sie nicht in der 90 %-rauchfrei-Regelung mit.

Wie wird kontrolliert, ob die Schülerinnen und Schüler tatsächlich rauchfrei sind?

Die Angaben werden nicht kontrolliert. Es liegt in der Selbstverantwortung der Schülerinnen und Schüler, welche Angaben sie machen. Gegebenenfalls kann das Thema „Ehrlichkeit und Vertrauen“ im Unterricht thematisiert werden (s. Downloads).

Wie gehe ich während des Wettbewerbs mit Gruppendruck in meiner Klasse um?

Studien haben gezeigt, dass eine Wettbewerbsteilnahme, aber auch ein Ausscheiden aus dem Wettbewerb in der Regel nicht zu einem Anstieg von Mobbing und/oder Ausgrenzung in der Klasse führen. Sollten Sie dennoch negative Vorfälle in Ihrer Klasse beobachten, machen Sie deutlich, dass das Ziel von Be Smart – Don’t Start nicht in einer Ausgrenzung einzelner Schülerinnen und Schüler, sondern in der Stärkung des Klassenverbandes liegt. Wird weiter negativer Druck auf Mitschülerinnen und Mitschüler ausgeübt, muss der Wettbewerb abgebrochen werden.

Wie geht es nach dem Ende des Wettbewerbs weiter?

Alle Klassen erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Klassenzertifikat und nehmen an der Gewinnverlosung teil. Alle Gewinnerklassen werden umgehend informiert. In vielen Regionen werden auch Abschlussveranstaltungen angeboten, zu denen die erfolgreichen Klassen direkt von den Ansprechpartnern ihres Bundeslandes eingeladen werden.

Welche Klassen haben Chance auf einen Gewinn?

Der Hauptgewinn und die Gewinne der Bundesländer werden unter den erfolgreichen Klassen verlost. Für Mehrfach-Teilnehmer winkt eine zusätzliche Gewinnchance.

Im Kreativwettbewerb haben alle teilnehmenden Klassen eine Gewinnchance

Wohin sende ich den Beitrag für den Kreativwettbewerb?

Informieren Sie sich bitte direkt bei den Ansprechpartnern Ihres Bundeslandes.

Hat das Quiz Einfluss auf die Teilnahme?

Das Quiz ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf die Preisziehung. In der Lehrkraftbroschüre der Aktionsmappe finden Sie alle Lösungen für das Quiz.

Wie viel Zeit kostet mich als Lehrkraft die Teilnahme bei Be Smart – Don’t Start?

Die reine Wettbewerbsteilnahme (d. h. die wöchentliche Abfrage und die monatliche Rückmeldung) dauert ca. 5 Minuten pro Woche. Bei freiwilligen begleitenden Aktionen (z. B. Kreativwettbewerb) benötigen Sie mehr Zeit.